Schaeffler Preisanpassung für Neuaufträge ab dem 02. Januar 2019

von KW

 

Schaeffler erhöht für Neuaufträge ab dem 02. Januar 2019 die Preise und teilt dazu Folgendes mit:

"..Darüber hinaus wird Schaeffler mit einem konstant hohen Materialpreisniveau und zusätzlichen Steigerungen der Personalkosten konfrontiert. Diese Marktentwicklung erfordert eine Anpassung unserer Preise für Wälz- und Gleitlager, Service und Lineartechnik. Mit Wirkung zum 02. Januar 2019 werden unsere Preiskonditionen für alle neuen Aufträge um durchschnittlich +4,5% angepasst."

Leider ist die Firma August Kuhfuss gezwungen diese Preisanpassungen an die Kunden weiterzugeben. Selbstverständlich behalten alle laufenden Vereinbarungen ihre Gültigkeit.

Zurück